Infoauskunft.de

Hilfe bei Insektenstichen: Das ist im Ernstfall zu tun

Quellenangabe: "obs/ALK-Abelló Arzneimittel GmbH"Quellenangabe: "obs/ALK-Abelló Arzneimittel GmbH"

Hamburg (ots)Egal ob Wespe, Biene oder Hummel – ein Insektenstich tut in der Regel nicht nur weh, sondern kann bei Allergikern auch zu einer lebensbedrohlichen Situation führen. Für den Ernstfall ist es daher wichtig, die Erste-Hilfe-Maßnahmen zu kennen.

Wird ein Insektengift-Allergiker gestochen, muss schnell gehandelt werden. Da der Betroffene aufgrund der akuten Beschwerden meist nur wenig tun kann, sind oft die Begleitpersonen gefragt. Im ersten Schritt gilt es, den Stachel des Insekts zu entfernen, falls dieser vorhanden ist. Danach sollten die Notfall-Medikamente zum Einsatz kommen. Diese werden Allergikern vom Arzt als Set verschrieben. Darin enthalten sind ein Adrenalin-Autoinjektor sowie leicht einzunehmende Antihistaminika und Kortisonpräparate. Nach einem Stich sollen, auch wenn noch keine Symptome vorhanden sind, Antihistaminikum und Kortison sofort eingenommen werden. Treten Atem- oder Kreislaufbeschwerden auf, wird der Adrenalin-Autoinjektor angewendet.

Für die richtige Haltung sorgen

Bei Atemnot oder Atemproblemen ist es wichtig, den Allergiker in eine aufrecht sitzende Position zu bringen und Kleidungsstücke, die eng am Körper sitzen, zu lockern oder abzunehmen. Bei Kreislaufschocksymptomen – zum Beispiel kaltem Schweiß, Blässe und Schwindel – hilft es, den Betroffenen hinzulegen und dessen Beine hoch zu lagern. Sollte die betroffene Person bewusstlos werden, gilt es, die Atmung des Allergikers zu überprüfen. Ist diese vorhanden, muss der Betroffene in die stabile Seitenlage gebracht werden. Atmet der Betroffene nicht, ist eine Herzdruckmassage zu beginnen. Diese ist so lange durchzuführen, bis der Rettungsdienst vor Ort ist.

Immer den Notarzt rufen

Auch wenn noch keine Symptome vorhanden sind, sollte immer ein Notarzt unter 112 verständigt werden, wenn ein Insektengift-Allergiker gestochen wurde. Der Allergiker darf nicht allein gelassen werden, bis ärztliche Hilfe eintrifft.

Die Erste-Hilfe-Schritte auf einen Blick: 
1. Wenn vorhanden, Stachel entfernen 
2. Notfall-Medikamente anwenden 
3. Enge Kleidungsstücke entfernen 
4. Bei Atemnot: sitzende Haltung 
5. Bei Schocksymptomen: Schocklagerung 
6. Bei Bewusstlosigkeit: stabile Seitenlage 
7. Notarzt rufen 
8. Lebenszeichen kontrollieren 
9. Bei fehlenden Lebenszeichen: Wiederbelebungsmaßnahmen einleiten

Über die Initiative Insektengift-Allergie:

Die Initiative Insektengift-Allergie bietet Patienten, Angehörigen und Interessierten Informationen rund um Allergien auf Stiche von Wespen, Bienen, Hornissen und Hummeln. Ziel der Initiative ist die Aufklärung der Bevölkerung über die Gefahren von Insektenstichen, die Auslöser sowie die Behandlung der daraus resultierenden Allergie. Weitere Informationen unter www.insektengiftallergie.de.


Ähnliche Beiträge

Ferienhäuser in Dänemark

DanCenter eröffnet die Ferienhaus-Saison 2019

Ob relaxte Auszeit im romantischen Feriendomizil inmitten der Natur oder abenteuerliche Familienferien im Aktivitäts-Haus: Das facettenreiche Angebot des Ferienhausspezialisten DanCenter lässt kaum einen Wunsch offen. Wer sich sein Lieblingshaus zur ersehnten Zeit sichern möchte, kann ab sofort für 2019 buchen – und sparen! DanCenter hat die Saison 2019 eröffnet: Rund 10.000 Ferienhäuser Dänemark sowie...

Großraumtaxi zum Flughafen

Transfer zum Flughafen Hamburg vorbestellen

Sommerzeit ist Urlaubszeit. Damit der Urlaub bereits auf dem Weg zum Flughafen entspannt beginnt, sollte bereits der Flughafentransfer in die Reiseplanung einbezogen werden. Meist reicht ein gewöhnliches Taxi zum Flughafen für all das Urlaubsgepäck sowie die ganze Familie nicht aus. Hier lohnt ein Großraumtaxi oder ein Taxitarif-unabhängiges Serviceunternehmen. Planen Sie auch den Flughafentransfer für...

Immobilien Großhansdorf

Wohnraum im Großraum Hamburg erneut teurer

LBS-Immobilienmarktatlas 2018: Wohnraum im Großraum Hamburg erneut teurer Kiel (ots) – Gegenüber dem Vorjahr waren Wohnimmobilien im zweiten Halbjahr 2017 um bis zu 12,2 Prozent teurer. Das ergab die aktuelle Studie der LBS Bausparkasse Schleswig-Holstein-Hamburg AG in Zusammenarbeit mit dem Hamburger Forschungsinstitut F+B (Forschung und Beratung für Wohnen, Immobilien und Umwelt GmbH). „Hohe Nachfrage...

Vorwahlverzeichnis | Telefon Vorwahlen im deutschen Festnetz

Telefonvorwahlen für Deutschland Drei- und vierstellige Vorwahlen sind zur besseren Orientierung fettgedruckt. Alle Angaben ohne Gewähr! Sie suchen die Vorwahl von Pinneberg oder Ahrensburg bei Hamburg? Oder Sie möchten wissen, welche Orte außer Hamburg die Vorwahl 040 verwenden? Unsere Vorwahltabelle liefert die Antwort. Telefon-Vorwahlen innerhalb Deutschland bestehen mindestens aus 3 bis maximal 5 Ziffern....

Der neue Leuchtzahn: Neonzahn mit LED Technik

Ein leuchtender Zahn hat sich als Erkennungszeichen und Wegweiser für eine Zahnarztpraxis etabliert. Die Silhouette des Zahnes ist eindeutig und weist auf einen Zahnarzt hin, besonders hilfreich für Zahnärzte, die sich in Ballungsgebieten oder Einkaufszentren befinden. Der Patient findet so den Weg zur Zahnarztpraxis leichter. Bisher bestanden diese Leuchtzähne meistens aus Neonglas, weil diese...